Live Wetter Beleuchtung mit der LiWeBe Pro Box

Perfekte Beleuchtungssteuerung mit der LiWeBe ProBox

LiWebe ProBox
LiWebe ProBox

Die LiWeBe ProBox wurde speziell entwickelt um Aquarien eine biotopgerechte Beleuchtung zu ermöglichen. Sie ist das ideale Produkt zur Ansteuerung verschiedener LED-Systeme wie z.B. die Scaping-Light und Scaping-Light Basic LEDs und bietet so die Möglichkeit das Aquarium optimal zu beleuchten. Je nach Beleuchtungssystem und Anforderungsprofil ist sie in verschiedenen Ausführungen 4-16 Kanal und entsprechenden Leuchtenanschlüssen (z.B. für Scaping-Light oder Scaping-Light Basic, Econlux, Eheim oder Daytime LED`s) erhältlich. Mit 6555 einzelnen Dimmstufen pro Kanal kann die Beleuchtung sehr fein eingestellt werden was eine wirklich optimale Anpassung ermöglicht.

Live Wetter Beleuchtung oder fester Tagesablauf

Was auch immer Sie sich wünschen, die LiWeBe ProBox ist ein wahrer Allrounder mit unzähligen Möglichkeiten.

Der feste Tagesablauf

LiWebe Einstellungen
LiWebe Einstellungen

Die einzelnen Beleuchtungsszenarien werden in Bausteinen voreingestellt. Diese Bausteine werden dann in eine Timeline gebracht die den Tagesablauf spiegelt. Sie fängt z.B. mit dem Sonnenaufgang an und geht in das Tageslicht über. Hier können einzelne Bausteine eingebracht werden, wie z.B. leichter, mittlerer oder starker Wolkenflug, Gewitter, Regen usw. Am Abend geht das Tageslicht harmonisch in die Abendsonne über, das Aquarium gibt eine einzigartige, entspannende Stimmung wieder, wenn es sich langsam dem orange-rötlichen Sonnenuntergang neigt, bevor es sanft in das wunderschöne Mondlicht driftet. Auch beim Mondlicht können vier verschiedene Module eingerichtet werden die im Rahmen der Live Wetter Beleuchtung die Mondphasen simulieren oder als einzelnes Element in einen festen Tagesablauf in die Timeline eingebunden werden können.

Live Wetter Beleuchtung

Die LiWeBe ProBox wird zum Betrieb über W-LAN / alternativ LAN ins heimische Netzwerk eingebunden. In den allermeisten Fällen ist dies denkbar einfach - ein erster schneller Zugang führt über LAN und die IP-Adresse direkt in das Menü der LiWeBe ProBox. Die IP finden Sie nach dem Verbinden in Ihrer FritzBox / Ihrem Router. In den Systemeinstellungen der LiWeBe ProBox können Sie dann die W-LAN Daten eingeben und bestätigen. Wichtig ist nur, dass die Netzwerkkennung alphanumerisch (ohne Sonderzeichen) ist.

LiWebe Fritzbox
LiWebe Fritzbox

Durch die ständige Internetverbindung ist dieser Aquariumcomputer in der Lage von über 250.000 Wetterstationen Daten abzurufen, die es ermöglichen den jeweiligen Tagesablauf über dem Aquarium nachzubilden. Die Zeitverschiebung kann dabei vollumfänglich berücksichtigt werden, so dass die Beleuchtung auf die deutsche Zeit angepasst wird. Hierzu speichert die LiWeBe Pro Box die Daten zwischen.

Die Live Wetterdaten können sowohl für einzelne Sequenzen z.B. Tagesablauf innerhalb der Timeline genutzt werden oder aber auch für den gesamten Tagesverlauf.

Timeline
Timeline

Live Wetter Daten sind ein interessantes und abwechslungsreiches Schauspiel, durch die Kombination mit der Timeline können sie aber auch nur in bestimmten Sequenzen genutzt werden, so dass z.B. Sonnenaufgang, Abendsonne und Mondlicht oder auch Wolkensequenzen etc. sich an Ihren Tagesablauf orientieren und im Tagesverlauf einzelne Zeitabschnitte mit Live Wetter beleuchtet werden.

Live Wetter Daten in der Zucht

Viele Fische benötigen natürliche Umweltbedingungen um sich zu vermehren, mit der LiWeBe ProBox können nunmehr Live Wetterdaten abgerufen und biotopgerecht über dem Aquarium simuliert werden. Durch die Anpassung von Wasserwerten und anderen Bedingungen kann es somit gelingen auch schwierige Arten zu vermehren, die bislang kaum oder nicht nachzuzüchten waren.

Einstellen von Bausteinen

Chlorophyllkurven
Chlorophyllkurven

LED`s korrekt einzustellen ist keine ganz einfache Sache. Je nach Aquariumbesatz sind hier ganz unterschiedliche Anforderungen zu beachten, da sie unmittelbar in den bio-/chemischen Ablauf des Aquariums eingreifen. Insbesondere die photosynthesichen Bedingungen sind hier zu beachten. Bei Pflanzenaquarien müssen beispielsweise die Chlorophyllkurven beachten werden, die für die Photosynthese von pflanzen existentiell sind (langwelliger Bereich). Bei Cichlidenaquarien hingegen sollten diese Einstellungen reduziert bzw. gemieden werden, da sonst schnell Algenprobleme gefördert werden. Im Seewasser haben wir wieder ganz andere Gegebenheiten und LED`s, deren kurzwelliges Licht richtig eingestellt werden sollte.

Programmierservice

Programmierservice
Programmierservice

Vielen Aquarianern fehlen die Erfahrungswerte eine LED-Beleuchtung optimal einzustellen. Deshalb arbeiten wir mit DF-Aquarienservice zusammenarbeiten. Das Team von DF-Aquarienservice verfügt über einen weiten Erfahrungsschatz und hat viele LED-Systeme unter realen Bedingungen getestet und vermessen. Unser Kooperationspartner bietet einen tollen Service für viele Lichtsteuerungen an, dabei werden die Wunschzeiten des Aquarianers mit den Anforderungen des Aquariums bestmöglich in Einklang gebracht und darauf geachtet dass die Beleuchtungsintensität der LEDs so eingestellt wird, dass sie zum Besatz passt. Ihre Fische, Pflanzen oder Korallen erhalten so stets das richtige Licht um sich optimal entwickeln zu können. Gern können Sie über uns diesen Programmierung beauftragen. Sie erhalten hierzu ein Programmierformular und wir kümmern uns für Sie um die Abwicklung, so dass Ihre neue Aquariensteuerung bei Lieferung fertig voreingestellt ist.

Timeline
Timeline
Timeline einfügen
Timeline einfügen

Der große Vorteil einer Programmierung ist, dass Sie die individuell definierten Bausteine jederzeit in die Timeline einfügen oder verschieben können, ohne etwas an der Lichtzusammenstellung innerhalb des Bausteins zu ändern.

Was kann die LiWeBe ProBox noch

Mit der LiWeBe Pro Box lassen sich optional viele weitere Funktionen messen und steuern. Sie kann auch in einer Basisversion erworben und später aufgerüstet werden. Die modulare Erweiterung erfolgt dabei über Adapter die über die integrierten USB-Anschlüsse erweitert werden können.

Übersicht über mögliche Erweiterungen:

  • pH-Messung und CO2 Steuerung
  • Temperatur-Messung und Heizungssteuerung
  • Strömungspumpensteuerung über 1-10V Schnittstelle z.B. Tunze
  • Leitwertelektronik
  • Datenerfassung über Seneye-Sensor
  • Sauerstoffmessung
  • Redoxpotential
  • Bitte beachten Sie, dass zu den Erweiterungsmodulen die entsprechenden Sensoren benötigt werden.

    Für die Erweiterungen stehen diverse Module zur Verfügung, die einfach über die 4 integrierten USB-Anschlüsse ergänzt werden.

    Die LiWeBe Pro Boxen

    LiWeBe ProBox Rückseite
    LiWeBe ProBox Rückseite

    Die LiWeBe Pro Boxen sind in unterschiedlichen Versionen (4, 8 oder 16 Kanal) erhältlich die wir Ihnen hier vorstellen möchten:

    Die LiWeBe Pro Box 4 Kanal

    Eignet sich hervorragend für LEDs wie die Scaping-Light Basic, die über vier verschiedene Farben (RGB und Wam-/Cool-White LED`s) verfügt. Hier werden die Farben RGB (rot, grün, blau) einzeln und die weißen LED`s gemeinsam angesteuert.

    Die LiWeBe Pro Box 8 Kanal

    Wir für LED-Systeme mit bis zu 8 verschiedenen LEDs benötigt. Diese Version empfehlen wir beispielsweise für die Scaping-Light LEDs bei der bis zu 5 verschiedene LED-Reihen einzeln angesteuert werden.

    Die LiWeBe Pro Box 16 Kanal

    Bei sehr großen Aquarien mit z.B. 6 oder mehr LED-Leuchten muss die Last unter Umständen anders verteilt werden. Hier werden mehrere Kanäle benötigt um beispielsweise 2 starke Netzteile für zwei Leuchtengruppen zu verarbeiten. Dies ist mit der LiWeBe Pro Box 16 Kanal möglich, da hier die ersten 8 Kanäle eine LED-Gruppe steuern und die zweiten 8 Kanäle eine zweite Gruppe. Sie sollten hierzu in jedem Fall mit einem unserer Fachberater sprechen, da die Auswahl der LED`s und Netzteile lastabhängig sind und hier Grenzen nicht überschritten werden sollten. Ggf. würden wir mit dem Hersteller auch nach individuellen Lösungen für Sie suchen.

    Jetzt im Aquarienkontor Onlineshop

    Ab sofort finden Sie die LiWeBe ProBoxen und weiteres Zubehör im AK-Onlineshop

    Sie haben weitere Fragen

    Sie haben Fragen zur LiWeBe ProBox? Gern helfen Ihnen unsere erfahrenen Fachberater weiter. Senden Sie uns hierzu eine Anfrage über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter +49 (0)2364-504450 an.