JBL PROTEMP 3 Durchlaufheizer, Produktneuheit

In diesem Blogbeitrag stellen wir die neuen JBL PROTEMP e Regelheizer für die Aquaristik vor


Die PROTEMP e Regelheizer von JBL

Die neuen PROTEMP Regelheizer von JBL sind externe Durchlaufheizer zur Erweiterung handelsüblicher Aquariumaußenfilter (Topffilter) die über kein eigenes Heizsystem verfügen. Mit diesem Artikel ist es möglich auch bestehende Systeme nachzurüsten und so den internen Regelheizer aus dem Blickfeld im Aquarium zu verbannen.

JBL PROTEMP e
JBL PROTEMP e

Die JBL PROTEMP e Regelheizer sind in zwei Versionen erhältlich:

  • JBL PROTEMP e300 / 300 Watt Heizleistung
  • JBL PROTEMP e500 / 500 Watt Heizleistung

Regelgenauigkeit und Temperaturbereich

Durch die elektronische Temperaturerfassung arbeitet der JBL PROTEMP e Außenheizer sehr genau. Er erreicht eine Regelgenauigkeit von bis zu +/-0,5°C. Die LED-Anzeige gibt sowohl Auskunft über die aktuelle wie auch die gewünschte Solltemperatur des Aquariumwassers. Der Sollwert wird einfach über einen Druckschalter eingestellt. Der Regelbereich liegt zwischen 22 und 30°C

Regelheizer und Raumtemperatur

Ein Aquariumheizer heizt das Wasser auf den gewünschten Wert auf, hierbei ist zu berücksichtigen dass er nur die Temperaturdifferenz zwischen Raum- und Wassertemperatur liefert. Wohnräume haben in der Regel eine Temperatur von ca. 22°C, hierauf bezogen wird auch die Heizleistung der meisten Aquariumheiter und somit die empfohlene Literangabe der Hersteller.

Liegt die Raumtemperatur deutlich unter 22°C, z.B. wenn das Aquarium auf einer Diele oder einem weniger beheizten Keller- oder Hobbyraum steht, so muss man bedenken dass das Aquariumvolumen nach unten angepasst werden muss.

Temperaturdaten bei 22°C Raumtemperatur

Die folgenden Referenzwerte dienen als Anhaltspunkt bei einer üblichen Raumtemperatur von ca. 22°C:

  • JBL PROTEMP e 300: ca. 90-300 Liter
  • JBL PROTEMP e 500: ca. 160-600 Liter

Empfohlene Aquariumtemperaturen:

Die richtige Wassertemperatur ist für die Pflege der allermeisten Aquarienfische sehr wichtig. Nur so kann der Stoffwechsel unserer Schützlinge optimal funktionieren.

Gesellschaftsaquarium´
&position=`pull-left
Gesellschaftsaquarium

Eine zu kalte oder zu warme Wassertemperatur führt zu nachhaltigen Problemen, weshalb ein zuverlässiger Aquariumheizer von großer Bedeutung ist. Die hier genannten Rahmendaten geben für die wichtigsten Besatzarten grobe Anhaltspunkte. Um spätere Probleme zu vermeiden sollten Sie sich in der einschlägigen Literatur oder dem Fachhändler Ihres Vertrauens über die auf Ihren Fischbesatz erforderliche Wassertemperatur informieren.

Übersicht der wichtigsten Besatztypen und ihrer empfohlenen Wassertemperaturen:

  • Gesellschaftsaquarien: ca. 24-26°C
  • Afrikanische Cihliden: ca. 24-26°C
  • Garnelenaquarien: ca. 24-25°C
  • Labyrintfische* : ca. 22-26°C
  • Harnischwelse* : ca. 18-30°C
  • Diskus-, Altumaquarien: ca. 28-30°C

* Bitte beachten sie dass das Temperaturspektrum für diese Fischarten ganz unterschiedlich ist und man hier genau schauen sollte welche Arten man mit welchen Fischen vergesellschaftet.

Anschluss und Schlauchgrößen

Die externen PROTEMP e Durlaufheizer werden einfach in den Rücklaufschlauch des Außenfilters integriert. Hierzu wird der Schlauch an der gewünschten Stelle geteilt und mittels der Schlauchsicherungen fixiert. Der JBL PROTEMP e Regelheizer verfügt über wechselbare Anschlusstüllen für die Schlauchgrößen 12/16 mm / 16/22 mm und 19/25 mm.

Anschlusschema
Anschluss

Videoanleitung

Das folgende Erklärvideo zeigt wie der JBL PROTEMO e Außenheizer angeschlossen und betrieben wird.

Erhältlich in unserem Onlineshop

Die externen JBL Protemp e Regelheizer sind im Aquarienkontor Onlineshop oder direkt bei uns erhältlich. Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Fachberater unter 02364-504450 gern zur Verfügung.